Lebensmittelhygiene

Neue Anforderungen an die Lebensmittelkennzeichnung ab 2014!

Hygiene und Kennzeichnungspflicht befindet sich im stetigen Wandel. Die neue Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 (Lebensmittelinformationsverordnung) bringt viele neue Anforderungen an Gastronomen, Hoteliers und Lebensmittelunternehmen. Die Kennzeichnungspflicht ändert sich und die neue Richtlinien müssen teilweise bereits bis Dezember 2014 umgesetzt sein. Dr. Christian Kaiser von BAV informiert.

Einsatz der Clean Card® PRO zur Kontrolle der Reinigung in Lebensmittelbetrieben

Lebensmittelhersteller, –verarbeiter und -lieferanten müssen alle Vorkehrungen treffen, um die Nahrungsmittelsicherheit und Qualität zu gewährleisten. Die angemessene Reinigung ist ein wesentlicher Teil der Lebensmittelhygiene, um der Verunreinigung durch pathogene oder andere schädliche Mikro-Organismen vorzubeugen, die sich über die Lebensmittel, Arbeitsfläche und Arbeitsutensilien verschleppen.